Holzterrasse           

Mit dem immer größer werdenden Angebot an in Frage kommenden Terrassenhölzern erfährt der Bau einer Holzterrasse immer größere Nachfrage. Fast kann schon von einem Holzterrasse Bauboom gesprochen werden. Da der Trend immer mehr in Richtung Eigenheim geht, mit dem Ziel, einen eigenen Garten zu haben, wird auch immer eine Holzterrasse mit einkalkuliert. Für eine Holzterrasse wird sich auch deshalb entschieden, weil diese ganz einfach selber gebaut werden kann und man sich somit teure Handwerker sparen kann. Eine Holzterrasse kann auch in einzelnen Sektionen gebaut werden, die dann im Laufe der Zeit je nach Geschmack erweitert werden. Somit entsteht ein wahres Prunkstück an Holzterrasse. Eine Holzterrasse muss nicht zwingend auf einer Ebene gehalten werden. Der eigenen Fantasie für die Gestaltung der Holzterrasse sind fast keine Grenzen gesetzt. Mit dementsprechend ausgeführter Unterkonstruktion ist eine Holzterrasse sogar an steileren Hängen realisierbar. Hier würde sich sogar eine Holzterrasse auf mehrere Ebenen verteilt anbieten, welche über Treppen miteinander verbunden werden. Terrassendielen können hier nicht nur für die Beplankung der Holzterrasse, sondern auch für die Belegung der Treppen hergenommen werden. GarapaDamit entsteht eine einheitliche, harmonische und einladende Holzterrasse. Für die Verarbeitung der Dielen und Balken der Holzterrasse sind ganz gewöhnliche Maschinen und Werkzeuge, wie Akkuschrauber, Bohrmaschine und Säge notwendig, also Handwerkszeug, welches in der heutigen Zeit in keinem Haushalt fehlen sollte. Einzig beim Bearbeiten von Dielen aus Hartholz sollten genügend Ersatzbohrer und Ersatzsägeblätter bereitgehalten werden. Selbst der Plan für die Holzterrasse kann selbst erstellt werden. Das Ausmessen und Abstecken der Dimensionen der geplanten Holzterrasse ist schnell und einfach erledigt. Das Abtragen und ersetzen der oberen Erdschicht mit Kies und anschließendes Verdichten kann auch selbst erledigt werden. Ebenso das Auslegen, Ausrichten und nivellieren der Unterkonstruktion. Ist die Unterkonstruktion der Holzterrasse erst einmal fertig gestellt, kann mit der Beplankung mit Terrassendielen begonnen werden. Klingt einfach oder? Nun, es ist einfach! So ist die Holzterrasse schnell gebaut und kostet wenig Geld.


Ihre Holzterrasse von Aesthetics

Wir von Aesthetics würden Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben Holzterrasse unterstützen. In unserem Online Fachmarkt finden Sie alle benötigten Materialien, welche für den Bau Ihrer Holzterrasse benötigt werden aus einer Hand. Natürlich stehen wir Ihren Fragen in einem persönlichen Gespräch Rede und Antwort. Nutzen Sie unseren Musterversand, um mit dem Baumaterial für Ihre Holzterrasse vertraut zu werden und um Ihnen die Entscheidung für ein bestimmtes Material zu erleichtern. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Lösung von Problemen, die bei einem Holzterrasse Bau auftreten können. Wenden Sie sich einfach vertrauensvoll an unseren Kundenservice. Unsere freundlichen und topgeschulten Mitarbeiter freuen sich auf ein Gespräch mit Ihnen. Mit Aesthetics an Ihrer Seite führt der Bau Ihrer Holzterrasse garantiert zum Erfolg.



Weitere Informationen:
Holzterrassenbau  • 

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Willkommen zurück!