Holzterrasse bauen   
   
Eine Holzterrasse bauen ist vermutlich einfacher als im Allgemeinen gedacht wird. Auch ein weniger geübter Heimwerker kann selber seine eigene Holzterrasse bauen, ohne eine Firma hinzuziehen zu müssen. Mit den üblichen Werkzeugen lassen sich die Balken für die Unterkonstruktion sowohl als auch die Terrassendielen während dem Holzterrasse bauen bearbeiten.
Für das Holzterrasse bauen ist ein Akkuschrauber für das Eindrehen der Edelstahlschrauben von Vorteil um nicht immer zwischen holzterrassedem Bohrer für das Vorbohren und ansenken der Löcher und dem Schraubenbit für die Schrauben wechseln zu müssen.
Wie für alle Bauvorhaben, so sollte auch für das Holzterrasse bauen ein Plan gezeichnet und bemaßt werden, anhand dessen das Grundgerüst mit den vorgeschriebenen Abständen gebaut wird. Um ein längsseitiges Absägen der Terrassendielen zu vermeiden, sollten die Terrassendimensionen so geplant werden, dass jeweils eine volle Diele an den beiden Seiten verschraubt werden kann. Für das Holzterrasse bauen ergeben sich die Abstände sowohl für die Terrassendielen als auch für die Balken der Unterkonstruktion aus der Holzart der zu verschraubenden Terrassendielen. Für die Unterkonstruktion sind die Abstände zwischen 35 und 50 Zentimeter, für die Terrassendielen zwischen 3 und 5 Millimeter. Um nach der Fertigstellung des Projektes Holzterrasse bauen die nötige Stabilität zu erreichen empfiehlt es sich, die angegebenen Abstände zwischen den Balken um zirka 5 bis 10 Zentimeter zu verringern, um ein Wippen der Terrassendielen beim Begehen zu vermeiden. Beim Holzterrasse bauen werden die Balken im geplanten Abstand zueinander ausgerichtet und rund herum mit weiteren Balken verschraubt, so dass eine Umrandung mit dazwischen liegenden Verstrebungen entsteht. Die einzelnen Balken müssen quer zu den späteren Terrassendielen liegen!
Jetzt muss die gesamte Konstruktion per Wasserwaage ausgerichtet werden. Wichtig ist, dass keiner der Balken mit dem Erdreich in Berührung kommt, welches mit dem Unterlegen von einfachen Gehwegplatten erreicht werden kann. Am besten, terrasseund so wird es einschlägig gehandhabt und empfohlen, ist es, die oberste Erdschicht abzutragen und mit einer Kiesschicht aufzufüllen, welche anschließend verdichtet wird. Somit ist es auch leichter, die Balken auszurichten. Außerdem versickert Wasser so schneller und die Gehwegplatten versinken nicht im Schlamm.
Achten Sie darauf, dass die Terrasse an der Haus abgewandten Seite etwas tiefer liegt, damit Wasser von dem späteren Deck abfließen kann. Damit ist die schwierigste Arbeit beim Holzterrasse bauen abgeschlossen und das Verlegen der Dielen kann beginnen. Fangen Sie an einer Seite mit der Verlegung an. Achten Sie darauf, dass diese erste Diele gerade verlegt und verschraubt wird, da an dieser alle anderen Terrassendielen während dem Holzterrasse bauen ausgerichtet werden.


Aesthetics und das Holzterrasse bauen


Bei Aesthetics können Sie über den Online Shop alle zum Holzterrasse bauen notwendigen Baumaterialien beziehen. Mit Aesthetics wird Holzterrasse bauen für jedermann erschwinglich. Unsere günstigen Angebote an Hölzern für das Holzterrasse bauen sind riesengroß, um Ihnen die bestmögliche Auswahl zu bieten. Holzterrasse bauen mit Aesthetics und Ihr Projekt wird erfolgreich.
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

Bestseller

Eiche Landhausdiele gebürstet oxidativ geölt 14 x 190 x 1900 mm

03. Eiche Landhausdiele gebürstet oxidativ geölt 14 x 190 x 1900 mm

Statt 39,90 EUR
Nur 29,90 EUR
Sie sparen 25 % / 10,00 EUR / qm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ipe Terrassendielen 21x145 bis 6100 mm für 10,90 ¤/lfm

05. Ipe Terrassendielen 21x145 bis 6100 mm für 10,90 ¤/lfm

10,90 EUR / Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Eiche Massivholz Sockelleiste 20x60 mm geölt

07. Eiche Massivholz Sockelleiste 20x60 mm geölt

6,90 EUR / lfm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten